Garantiert günstigster Preis bei

Direktbuchung

Bestpreis online buchen:

Unsere Hausordnung

Hausordnung des Hotel Mayer, Germering

 

Um Ihren Aufenthalt im Hotel Mayer noch angenehmer zu gestalten und um Missverständnisse zu vermeiden, bitten wir Sie die nachfolgende Hausordnung durchzulesen und an alle Mitreisenden weiterzugeben. 

Bitte beachten Sie, dass ferner die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Hotel Mayer Gültigkeit haben. Diese sind auf unserer Homepage veröffentlicht.

 

I. Allgemeines

1.   Wir bitten unsere Gäste in angemessener, sauberer Kleidung im Hotel und im Frühstücksraum zu erscheinen. Beispielweise ist das Tragen von Baustellenbekleidung einschließlich der ent-

sprechenden Schuhe im Hotel Mayer unpassend. 

2.  Es besteht ein großer, für unsere Gäste kostenfreier, Parkplatz für PKWs auf der Nord- und Südseite des Hotels. Für alle Fahrzeuge, die größer als ein PKW sind (z.B. Sprinter, LKW, Bus) steht ein separater Parkplatz auf der Nordseite hinter der Thujenhecke zur Verfügung.

3. Der Parkplatz dient ausschließlich dem Abstellen von Fahrzeugen der Hotel- und Restaurantgäste. Bitte nehmen Sie Rücksicht auf  die anderen Gäste und haben Sie Verständnis, dass der Parkplatz kein Versammlungs- und Aufenthaltsort ist. Lagern und Feiern kann dort ausdrücklich nicht gestattet werden.

4. Ab 22.00 Uhr gilt auf allen Zimmern, Fluren und auf dem Außengelände, insbesondere in der Raucherzone vor dem Hotel die Nachtruhe. Jeglicher Lärm ist zu vermeiden. Die Nichtbeachtung der Nachtruhe kann zum sofortigen Hausverweis führen. Das Hotel erwartet einen respektvollen Umgang mit anderen Gästen, Anwohnern und den Mitarbeitern des Hotels.

5. Nicht im Hotel gebuchten Personen ist der Zutritt zu den Zimmern nur nach vorheriger Anmeldung an der Rezeption gestattet. Das Hotel und dessen Mitarbeiter können den Zutritt im Einzelfall ver- wehren. Es ist als Betrug zu werten, wenn ohne vorherige Abklärung, mehr Personen im  Zimmer übernachten als ursprünglich gebucht waren. 

 

II. Lebensmittel, Rauchen, Frühstück etc.

1. Im Treppenhaus, auf den Fluren, im Frühstücksraum, dem Sanitärbereiche und den Hotelzimmern ist offenes Feuer, Rauchen und Kerzen anzünden nicht erlaubt. Das Rauchen im Hotel und auf den Balkonen ist grundsätzlich nicht gestattet. Wir folgen damit den Anregungen zahlreicher Gäste, die durch den über das Fenster in die benachbarten Zimmer strömenden Rauch belästigt werden. Vor dem Haus befindet sich die Raucherzone. Im Falle eines Verstoßes berechnet das Hotel eine Gebühr in. Höhe von € 250,00. Selbiges gilt für das Manipulieren von Rauchwarnmeldern, Meldeeinrichtungen oder das unbefugte Öffnen von Notfalltüren.

Das Hotel behält sich das Recht vor, einen höheren Schaden geltend zu machen, wenn z. B. dem Hotel ein Feuerwehreinsatz in Rechnung gestellt wird oder ein durch unerlaubtes Rauchen entstandener Brandschaden am Hoteleigentum verursacht wurde.

2. Das Mitbringen von illegalen Rauschmitteln sowie Waffen ist strengstens untersagt und führt zum sofortigen Hausverweis. In jedem Fall werden umgehend die zuständigen Behörden benachrichtigt.

3. Die Verwendung von mitgebrachten elektrischen Geräten wie z.B. Wasserkocher, Kochplatten, Grills, Musikanlagen oder ähnlichem ist nicht gestattet. Zuwiderhandlungen und daraus resultierende Schäden im Zimmer werden dem Gast in voller Höhe in Rechnung gestellt.

4. Genießen Sie unser Frühstücksbuffet nach Herzenslust, aber das Mitnehmen von Speisen und Getränke ist nicht erlaubt.

 

 Unsere Frühstückszeiten sind:

 Montag bis Freitag        6.30 - 10.00 Uhr

 Samstag                       7.00 - 10.00 Uhr

 Sonntag, Feiertag         7.30 - 10.00 Uhr

 

Falls Sie Gäste zum Frühstück erwarten, sagen Sie uns bitte bis spätestens 12 Uhr des vorangegangenen Werktages Bescheid. Wir berechnen das zusätzliche Frühstück mit € 11,00.

 

5. Wir müssen darauf hinweisen, dass kein Lieferservice in das Hotel bestellt werden kann, keine Getränkekisten auf das Zimmer gebracht werden und keine Speisen auf den Zimmern zubereitet werden dürfen.

 

III. Sorgfaltspflichten, Abreise

1. Wir möchten Sie bitten, mit allen Möbeln und Gegenständen pfleglich umzugehen. Für schuldhaft oder fahrlässig verursachte Inventarschäden oder grobe Verunreinigungen der Zimmer und der bereit- gestellten Wäsche, die über das Übliche hinausgehen, haftet der Gast.

Falls doch mal etwas beschädigt wurde, geben Sie bitte an der Rezeption Bescheid.

2. Für ein gesundes Raumklima und um Schimmelbildung zu vermeiden ist es nicht gestattet Kleidung im Bad zu waschen und im Zimmer zu trocknen. Bitte hängen Sie auch keine Kleidung über die Balkonbrüstungen.

3. Ihr Gepäck können Sie rund um die Uhr an der Rezeption zur Zwischenlagerung abgeben. Ihre Wertsachen können im Safe an der Rezeption aufbewahrt werden. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt.

4. Wir bitten Sie Ihre Zimmer am Abreisetag bis spätestens 11.00 Uhr zu verlassen.  Ihr Aufenthalt danach  wird mit einem zusätzlichen Tag berechnet.

5. Beim Verlassen des Hotels bitte die Zimmertür schließen und absperren. Zudem bitten wir Sie, beim Check-Out den Zimmerschlüssel an der Rezeption abzugeben. Der Verlust des Zimmerschlüssels führt zu einer Berechnung von € 150,00.

Die Mitarbeiter des Hotels sind zwecks Einhaltung der öffentlichen Ordnung sowie der Hausordnung grundsätzlich jedem Gast zum Hausverbot weisungsberechtigt.  Dadurch nicht in Anspruch genommene Leistungen werden trotzdem berechnet.

 

Vielen Dank für die Beachtung dieser Hausordnung. Sollten Sie weitere Fragen zu Ihrem Aufenthalt haben, stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt im Hotel Mayer, Germering und freuen uns, dass Sie unser Gast sind.

 

Hotel Mayer

Augsburger Straße 45

82110 Germering

0049 89 894 657 0

www.hotel-mayer.de

info@hotel-mayer.de